Höchste Standards für maximale Qualität


DELLER Safety Heat Exchangers ist nach wichtigen nationalen und internationalen Regelwerken zertifiziert. Auf diese Weise garantieren wir die Einhaltung von Standards und entscheidende Qualitätsmerkmale.

DIN EN ISO 9001 : 2015

DGRL 2014 68 EU Modul A/A2

DGRL 2014 68 EU Modul H/H1

DIN EN ISO 3834 AD2000 HP0

ASME U-Stamp

Maßstäbe der Zukunft


Qualität ist für DELLER Safety Heat Exchangers ein entscheidender Maßstab, der spiegelt, inwiefern die von uns hergestellten Produkte und durchgeführten Dienstleistungen die Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Ob sich diese Anforderungen auf die Funktionalität, die Leistung oder den Preis beziehen, ist dabei gleichgültig. Unsere vier Fundamente der Qualitätsstrategie sind die Produkt-, die Personal-, die Lösungs- und die Prozessqualität. Unser oberstes Ziel ist es dabei, eine höchstmögliche Kundenzufriedenheit mit kostenoptimierten Prozessen zu erzielen.

Dies setzt ein tiefgehendes Kundenverständnis voraus und verlangt ein entschlossenes Handeln von allen Mitarbeitern. Qualitätsmanagement ist bei DELLER Safety Heat Exchangers eine kontinuierliche, unternehmerische Führungsaufgabe. Zur Planung, Umsetzung, Koordination und systematischen Überwachung der Qualitätsstrategie ist bei DELLER Safety Heat Exchangers ein dokumentiertes Managementsystem eingerichtet worden, das ständig weiterentwickelt und verbessert wird. Das Managementsystem erfüllt die Anforderungen für ein Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001.